Veranstaltungsort WorldMUN 2011

Der Veranstaltungsort der WorldMUN 2011 wird in Singapur in der “National University of Singapore” (NUS) stattfinden. Die NUS ist die älteste und mit 32.000 Studenten aus 100 […]

Der Veranstaltungsort der WorldMUN 2011 wird in Singapur in der “National University of Singapore” (NUS) stattfinden. Die NUS ist die älteste und mit 32.000 Studenten aus 100 Ländern auch die größte Universität des Inselstaates. Sie wurde ursprünglich 1905 – damals war Singapur noch eine britische Kolonie -als eine Medizinhochschule gegründet. Nach einer Reihe von Umbenennungen erhielt sie erst 1980 ihren heutigen Namen, als sie sich mit der Nanyang Universität vereinigte. Heute ist sie auch außerhalb Singapurs geschätzt und gehört zu den führenden Universitäten Südostasiens, laut dem Universitätsranking von „Times Higher Education Supplement“ ist sie auf Platz 34 der besten Universitäten der Welt. Ihr Modulsystem trägt Züge des britischen und des amerikanischen System. Sie ist Mitglied der Hochschulverbände „International Alliance of Researche Universities“ und „Universitas 21“.

Studenten aus 100 unterschiedlichen Ländern tragen zu einer weltoffenen Umgebung mit einer Vielzahl an sozialen und kulturellen Perspektiven. Die Unterrichtssprache ist Englisch. An der Fremdsprachenfakultät kann man aber neben Arabisch, Französisch, Hindi, Indonesisch, Mandarin, Japanisch, Koreanisch, Malaiisch, Thai und Vietnamesisch beispielsweise auch Deutsch lernen. Obwohl die Universität also einen internationalen Anspruch hat, wird doch darauf geachtet, der Universität auch einen eigenen asiatischen Charakter zu geben.